1

Profil

„Mein gutes Beispiel“ ist ein bundesweiter Preis für das gesellschaftliche Engagement von kleinen, mittelständischen und familiengeführten Unternehmen mit einer ständigen Kategorie für das Handwerk. Hinzu kommt die Kategorie „Jung und Innovativ“. Der Wettbewerb wird seit 2011 jährlich  durchgeführt. Thematisch zielt der Preis auf Engagement für Mitarbeiter sowie auf Engagement für das Gemeinwesen. 


 

Die nominierten Unternehmen des Wettbewerbs 2019

Dreizehn Unternehmen für „Mein gutes Beispiel“ 2019 nominiert

Die Jury hat in jeder Kategorie Unternehmen nominiert. Die Gewinner jeder Kategorie werden auf der feierlichen Preisverleihung am 15. Mai 2019 bekannt gegeben. Wir gratulieren allen nominierten Unternehmen!

Kategorie "Jung und Innovativ"

  • Triaphon - Triaphon gUG
  • Share - Share GmbH
  • Too good to go - Die App zur Lebensmittelrettung GmbH
  • Let's act - Die App für lokales Volonteering Lets GmbH

 Kategorie "Kleine und mittlere Unternehmen"

  • Plant for the Planet Aschaffenburg u.a. - Werkzeug Weber GmbH & Co KG
  • Jugend unter Dampf - Büro für soziale Architektur alberts Architekten BDA
  • Kuchentratsch - Kuchentratsch UG

 Kategorie "Große Unternehmen"

  • Power Kiste - REWE Markt GmbH
  • RoboKids - LAMILUX Heinrich Strunz Holding GmbH & Co. KG
  • Ein Kind - ein Baum! Föstina Sprudel Mineral- und Heilquelle Erhardt & Sohn GmbH & Co.

Kategorie Handwerk

  • Unterstützung von Kindern- und Frauenhäusern - Optiker Andreas Wittig e. Kfm. 
  • Handwerk hilft! e. V. - Inform GmbH
  • Erfolgreiche Ausbildung von Asylbewerbern - Hans Gabriel Bauunternehmen GmbH

 

 

Madeleine Früh
Wettbewerbsbüro
"Mein gutes Beispiel"
+49 69 97097507 29