Projektbeschreibung

Als eine Gruppe von ehrenamtlichen Studierenden haben wir 2015 Integreat entwickelt und haben es nach knapp 3,5 Jahren zur meistgenutzten lokalen Informationsapp für Neugezuwanderte gebracht. Fast 50 Kommunen nutzen unsere Lösung, die wir Open Source und mittlerweile in einer eigens dafür gegründeten gemeinnützigen Organisation weiterentwickeln.

Hinter Integreat stehen vor allem junge Menschen aus Augsburg, Regensburg und Berlin, sowie Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund. Die Inhalte in Integreat werden von fast 400 hauptamtlichen Personen in den Landratsämtern und Rathäusern unserer Republik bereitgestellt. Wir kümmern uns um zielgruppengerechte Entwicklungen, Einhaltung von digitaler Barriererfreiheit und ein intelligentes Übersetzungsmanagement.

Integreat hat zwei primäre Ziele: Informationsarmut und Sprachbarrieren abbauen.

Info

Tür an Tür - Digitalfabrik gGmbH
www.integreat-app.de

Share